Gratis-Anleitung: Huhn als Eierwärmer häkeln

Eierwärmer häkeln

Kostenlose Anleitung: Hier zeigen wir, wie Sie ein Huhn als Eierwärmer häkeln können.

Warum nicht die diesjährige Ostertafel mal mit einem besonderen Hingucker dekorieren? Und zwar könnten Sie für sich und Ihre Gäste ganz individuelle Eierwärmer häkeln. Halten Sie sich einfach an unsere folgende Anleitung und fertig ist das Huhn fürs Osterfrühstück!

Material

Die hier benutzte Baumwolle hat eine Lauflänge von 140m/50 g. Gehäkelt wird mit Nadelstärke 2,5.

Kostenlose Anleitung: Eierwärmer häkeln

Körper:

  1. Einen magischen Fadenring in weiß legen und daraus 8 feste Maschen häkeln. Eine Kettmasche und eine Luftmasche häkeln. (Hinweis: So werden alle Runden beendet.)
  2. Diese Runde wird einfach ohne Zunahmen in festen Maschen gearbeitet.
  3. In der 2. Runde werden alle Maschen verdoppelt.
  4. Die nächste Runde auch wieder ohne Zunahmen häkeln.
  5. In der 4. Runde wird nochmals zugenommen; dafür jede 2. feste Masche verdoppeln.
  6. Die 5. – 18. Runde ohne weitere Zunahmen in festen Maschen häkeln.
  7. Die Abschlusskante mit Krebsmaschen häkeln.

Hahnenkamm:

  • Hahnenkamm in Rot 2 Mal häkeln.
  • 10 Luftmaschen fertigen und darauf 9 feste Maschen arbeiten.
  • In der folgenden Reihe wie folgt häkeln: 1 Stäbchen, ein Doppelstäbchen, ein Stäbchen, zusammen abmaschen, Faden abschneiden. Den Faden mit einer Kettmasche an den festen Maschen der Grundreihe befestigen. Diesen Vorgang noch 2 Mal wiederholen.
  • Beide Teile mit kleinen Stichen zusammennähen und an den Körper nähen.

Schnabel in Gelb:

  • 3 Luftmaschen anschlagen und eine feste Masche häkeln.
  • In dieser Reihe werden durch Zunahmen 3 feste Maschen.
  • In der nächsten Reihe auf 5 Maschen zunehmen usw. bis 9 Maschen erreicht sind.
  • Danach den Schnabel komplett mit Kettmaschen umhäkeln und am Körper befestigen.

Läppchen:

  • Nun noch zum Schluss die beiden Läppchen in orange häkeln.
  • Dazu 4 Luftmaschen anschlagen und von beiden Seiten mit festen Maschen umhäkeln.

Augen:

Aus dem Rest schwarz jetzt noch kurz die Augen im Stielstich aufsticken.
Hinweis: Diese Anleitung passt für Eier der Größe M und L. Bei anderen Größen bitte die Anzahl der festen Maschen im Fadenring entsprechend verändern.
Fertig.

Viel Spaß beim Häkeln!

2 Kommentare zu “Gratis-Anleitung: Huhn als Eierwärmer häkeln

  1. Bettina Klesper

    Guten Morgen ,

    danke für die schöne Anleitung , ich werde sie mal probieren .
    Könnte ich den Erfolg posten ?

    Grüße
    Bettina

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.