Kostenlose Nähanleitung: Sportbeutel, Turnbeutel, Stoffbeutel nähen

 

Stoffbeutel nähen

Kostenlose Nähanleitung: So können Sie einen Stoffbeutel nähen, auch Turnbeutel mit Namensetikett, Stoffbeutel, Beuteltasche genannt

Lässige Beuteltasche oder Stoffbeutel nähen oder Turn-, Sportbeutel in allen Stoffen und Farben kraeieren sind momentan voll im Trend. Diese angesagten Trendsetter lassen sich schnell und einfach selbst nähen: egal, ob aus wasserdichtem Wachstuch oder festem Leinentuch, der Stoffauswahl ist bunt und vielfältig.

Nähmaterial / Stoffe:

Der fertige Turnbeutel hat die Maße von 30 cm x 43 cm. Die Nahtzugabe von 1 cm ist hierbei bereits eingerechnet. Nach Belieben kann die Größe entsprechend verändert werden.

  • für den Außenstoff + den Tunnelzug + die Halteösen
  • beschichteter Baumwollstoff oder Wachstuch ca. 150 cm x 125 cm
  • für den Futterstoff: farblich passender Baumwollstoff ca. 65 cm x 95 cm
  • für die Trägerbänder: ca. 3 m farblich passende Kordel
  • passendes Nähgarn
  • gewebtes Etikett „handmade“ aus der namensbaender.de Kollektion

Werkzeug

  • Nähmaschine
  • Stecknadeln
  • Maßband / Lineal
  • Stift
  • Schere
  • Bügeleisen

 So können Sie einen Stoffbeutel mit Kordel nähen

Schritt 1:

Für den Stoffbeutel benötigt man eigentlich keinen Schnittmuster, da er aus Vierecken genäht wird.  Als Erstes werden die benötigten Teile aus den jeweiligen Stoffen zugeschnitten.

  • aus dem Außenstoff 2 x 32 cm x 45 cm
  • aus dem Futterstoff 2 x 32 cm x 45 cm
  • aus dem Außenstoff 2 x 32 cm x   6 cm für den Tunnelzug
  • aus dem Außenstoff 2 x  7 cm x   6 cm für die HalteösenGratis-Naehanleitung-Sportbeutel-Turnbeutel-Stoffbeutel-naehen

Schritt 2:

Auf die äußere Seite eines Außenstoffteils wird das gewebte Namensetikett „handmade“ aufgenäht: es wird etwa im oberen Drittel angebracht.

Stoffbeutel nähen

Kostenlose Nähanleitung: So könnne Sie eine moderne Picknicktasche, Flaschentasche nähen.

Schritt 3:

Als Nächstes werden die Ösen für das Trägerband genäht, hier wird später die Kordel einfach hindurchgefädelt. Die langen Kanten der Stoffteile für die Ösen jeweils 1 cm nach innen bügeln. Anschließend beide Längsseiten nochmals aufeinander falten und knappkantig absteppen. Die entstandenen Schlaufen werden nun an einem der beiden Oberstoffteile fixiert. Sie werden etwa 3 cm rechts und links von der unteren Kante festgesteckt. Dabei darauf achten, dass die gesteppte Seite der Schlaufen nach unten zeigt.

Schlaufe_einnaehen-Sportbeutel-Turnbeutel-Stoffbeutel-naehen

Schritt 4:

An den Zuschnitten für den Tunnelzug ebenfalls die schmalen Kanten zweimal um je 1 cm nach innen bügeln und versäumen. Die zwei einzelnen Streifen jeweils längs halbieren und jeden Streifen rechts auf rechts aufeinander legen und mit einem Zick-Zack-Stich zusammennähen.

Tunnelzug-abnaeher-Sportbeutel-Stoffbeutel-naehen

Schritt 5:

Nun wird der Beutel aus dem Oberstoff genäht. Dafür die beiden Oberstoffteile rechts auf rechts aufeinander legen, an den Längsseiten und der unteren Kante zusammennähen. Die Oberseite bleibt offen. Dabei werden die Ösen automatisch mit eingefasst. Den entstandenen Beutel anschließend durch die offene, obere Seite wenden. Auf die gleiche Weise wird ein Beutel aus dem Futterstoff genäht. Hier wird an einer Längsseite eine Wendeöffnung von etwa 10 cm offen gelassen.

aussenhuelle-Sportbeutel-Turnbeutel-Stoffbeutel-naehen

Schritt 6:

An den Oberseiten die entstandenen Stoffbeutel mit einem Zick-Zack-Stich versäubern. Anschließend werden beide Beutel rechts auf rechts ineinander gesteckt. Zwischen den oberen Kanten hinein zeigend werden die Tunnelzüge angebracht: an beiden Seiten mittig fixieren, entlang der oberen Kante knappkantig absteppen.

 Innenstoff-annaehen-Sportbeutel-Stoffbeutel-naehen

Schritt 7:

Durch die Wendeöffnung den Außenbeutel nach außen ziehen und die Öffnung knappkantig schließen.

 Innenstoff-annaehen-Sportbeutel-Stoffbeutel-naehen_Namensetikett

Schritt 8:

Abschließend den Innenbeutel in den Außenbeuel stecken. Entlang der oberen Kante den Tunnelzug nochmals absteppen.

Turnbeutel-Sportbeutel-Stoffbeutel-naehen_Namensetikett

Schritt 9:

Die 3 m lange Kordel mittig in zwei Teile teilen und durch die Ösen fädeln. Eine Kordel zunächst durch die rechte untere Schlaufe nach oben fädeln, durch die eine Seite des Tunnelzuges in die andere Seite ziehen und wieder nach unten durch die Schlaufe fädeln. Dort beide Enden zusammenknoten. Ebenso mit der zweiten Kordel von links unten beginnen.

Fertig!

Turnbeutel nähen

Kostenlose Nähanleitung: So können Sie einen Stoffbeutel nähen, auch Turnbeutel mit Namensetikett, Stoffbeutel, Beuteltasche genannt

 

 

3 Kommentare zu “Kostenlose Nähanleitung: Sportbeutel, Turnbeutel, Stoffbeutel nähen

  1. Manuel

    > beschichteter Baumwollstoff oder Wachstuch ca. 150 cm x 125 cm

    Das ist ja VIEL zuviel Stoff für diese kleine Tasche!

    Antwort
  2. Sabine

    Hallo,

    Kannst du mir verraten wo du den Aussenstoff und die entsprechende Kordel her hast. Genau sowas suche ich!

    Danke Dir

    Antwort
    • namensbaender.de

      Hallo Sabine,

      Die Kordel wird bei EVLI’S NEEDLE als laufende Meterware verkauft. Sie kann auf das gewünschte Maß zugeschnitten werden. Das Geschäft EvLi’s-Needle ist in Würzburg zu finden: Sterngasse 6, aber auch im Internet-Shop gibt es ein umfangreiches Angebot an Stoffen und Zubehör.
      Der beschichtete Außenstoff ist ein Mitbringsel aus Japan. Auch hier gibt es ähnliche Stoffe in gut sortierten Stoffgeschäften.
      Liebe Grüße
      Dein namensbaender.de-Team

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.