Utensilien Körbchen häkeln – kostenlose Anleitung

Körbchen häkeln

Heute haben wir eine dekorative Aufbewahrungsmöglichkeit für allerlei Kleinkram.  Dieser gehäkelte Utensilien-Körbchen eignet sich mit seinen aufgesetzten Taschen hervorragend für allerlei Häkel- und Strickutensilien, aber auch für Schmuck oder als Kosmetikkorb ist er bestens geeignet.

Material

  • 250 g  Bändchengarn in Farbe 1, 100 m Lauflänge
  • 250 g  Bändchengarn in Farbe 2, 160 m Lauflänge
  • 1 Häkelnadel 3,5
  • 1 x eigenes Textiletikett mit Logo

Gratis-Anleitung: Utensilien-Körbchen häkeln

  1. Einen Fadenring in Farbe 1 bilden.
  2. Hieraus 6 feste Maschen häkeln.
  3. In dieser Runde wird jede Masche verdoppelt.
  4. In der nächsten Runde jede 2. Masche verdoppeln.
  5. In dieser Runde jede 3. Masche verdoppeln.
  6. In dieser Runde jede 4. Masche verdoppeln.
  7. So weiter häkeln bis jede 20. Masche verdoppelt ist.
  8. Den Boden zweimal häkeln.
  9. Eine Pappe nach Vorlage des Häkelbodens zuschneiden.
  10. Die Pappe zwischen die beiden Böden legen und zusammen häkeln.
  11. Nun aus der Abschlusskante eine Runde feste Maschen in Farbe 2 häkeln.
  12. Die nächsten 5 Runden werden in halben Stäbchen in Farbe 2 gehäkelt.
  13. Jetzt geht es mit 5 Runden feste Maschen weiter.
  14. 12. und Nr. 13. einmal wiederholen.
  15. Jetzt 1 Runde feste Maschen in Farbe 1 häkeln.
  16. Den Faden vernähen und abschneiden.
  17. Nun werden die kleinen Aufnäher für den Korb gearbeitet. Dazu 9 kleine Vierecke mit 7 mal 4 cm in festen Maschen und Farbe 1 häkeln sowie ein großes Viereck in 17 mal 13 cm.
  18. Die Vierecke auf die untere Hälfte (vor der Runde in Farbe 1) festnähen. Dabei das große locker nähen, damit eine Anleitung, Zeitung oder dergleichen hineinpasst.
  19. Jetzt noch für die Wand den Umfang abmessen, eine entsprechende Pappe zuschneiden und von innen an die Korbwand stellen. Das Gehäkelte Stück an der Bruchkante (die Runde in Farbe 1) umknicken und unten am Boden unter der Pappe mit der ersten Runde in Farbe 2 zusammennähen.
  20. Entsprechendes Textiletikett aufnähen.
  21. Gehäkeltes Utensilien-Körbchen befüllen. Fertig.

Ein Kommentar zu “Utensilien Körbchen häkeln – kostenlose Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.