Strickanleitung: Babyschuhe stricken

Einfache Babyschuhe stricken Gratis Strickanleitung: So kann man Babyschuhe stricken.

 

Nicht nur Frauenfüße frieren, auch Babyfüße haben’s gern kuschelig warm. Und was Besseres als Wolle gibt’s kaum. Sie sollten nur darauf achten, dass diese nicht kratzt. Am besten greifen Sie deshalb zu sogenannter Babywolle. Süße Babyschuhe stricken, macht einfach Spass!

Material:

  • Wolle:              50g (in Weiß und in Rosa)
  • Stricknadel:     Stärke 3,5 mm
  • „handmade“-Label

So können Sie Babyschuhe stricken

Die Schuhsohlen:

Einfache Babyschuhe stricken

Kostenlose Strickanleitung: So strickt man die Sohle des Babyschuhs.

Zuerst den Fuß des Babys messen. Anschließend ein Muster in Form eines Vierecks stricken.

Und so rechnet man aus, wieviele Maschen ein Zentimeter hat.
Beispiel:

1 cm = 1,6 Maschen. Für die Breite von 6 cm sollte man folglich 8 Maschen anschlagen. In unserem Fall schlagen wir 8 Maschen an und stricken mit linken Maschen 15 Reihen.

Die Seitenteile:

Babyschuhe stricken

Gratis Strickanleitung: Seitenteile des Babyschuhs, Bändchen mit handmade Label stricken.

Um die Seitenteile zu stricken, benötigt man insgesamt fünf Stricknadeln. Die Maschen der Sohle setzt man auf 4 Nadeln auf. Die 5. Nadel ist dann die Arbeitsnadel.
Jetzt strickt man zweimal: 3 Reihen mit linken Maschen und 2 Reihen mit rechten Maschen. Danach noch 3 Reihen mit linken Maschen.

Also: 1-3 Reihen: links stricken.

4-5 Reihen: rechts stricken.

6-8 Reihen: links stricken.

9-10 Reihen: rechts stricken.

11-13 Rehen: links stricken.

Die Schuhoberseite:

Nun sieht der Schuh wie eine kleine, ovale Schale aus. Von der voreren Seite oben soll man sie schließen . Dafür strickt man ein Viereck mit dem folgenden Muster: 2 Reihen reche Maschen und 3 Reihen linke Maschen, 2 Reihen reche Maschen und 3 Reihen linke Maschen. Die Randmaschen werden anschließend mit Seitenmaschen zusammengestrickt.

Der Strickrand (zum Umschlagen):

Nun ist es an der Zeit für einen Farbwechsel. Man wechselt die Farbe und strickt 3 Reihen:
1 rechte Masche, 1 linke Masche. Danach wechselt man noch zwei Mal die Farbe. Für den Abschluss kettet man die Maschen ab. Die Fäden versteckt man mit einer Nadel von der linken Seite, in dem man sie einnäht.

Schnürsenkel

Die Schnürsenkel häkelt man mithilfe von Luftmaschen. Die Länge sollte ca. 16 cm betragen. Dann noch ein schmuckes handmade Label annähen und fertig!

Viel Spass!

2 Kommentare zu “Strickanleitung: Babyschuhe stricken

  1. Angi

    bitte das zusammenstricken mit den Seitenmaschen näher beschreiben.
    Hab jetzt Schüssel und stricke das Viereck aber sind ja noch 3 Nadeln im Spiel.

    Antwort
    • namensbaender.de

      Hallo Angi,

      wie gewünscht, so stricken Sie die Seiten von Babyschuh:
      Also: 1-3 Reihen: links stricken.

      4-5 Reihen: rechts stricken.

      6-8 Reihen: links stricken.

      9-10 Reihen: rechts stricken.

      11-13 Rehen: links stricken.
      LG

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.