Kostenlose Anleitung: Topflappen „Puzzle“ häkeln

Topflappen-Puzzle-haekeln

Gratis Häkelanleitung: So häkeln Sie einen hübschen Topflappen in „Puzzle“-Muster.

Anbei ist die Häkelanleitung für einen Topflappen, der jede Küche fröhlicher macht.

Material:

  • 4 Farben reine Baumwolle , je Farbe 100 g. Entweder reines Topflappengarn oder wie hier Baumwolle mit 100 m Lauflänge auf 50 g und dann den Fadendoppelt nehmen.
  • Eine Häkelnadel Stärke 4,0.
  • Eine Stopfnadel ohne Spitze.
  • Etikett zum Selbergestalten mit eigenem Text

Arbeitsschritte „Topflappen „Puzzle“ häkeln

  • 33 Luftmaschen fertigen in Farbe 1 und dann auch die erste Reihe komplett in Farbe 1 häkeln.
  • Ab hier mit dem Zählmuster beginnen und bis oben durcharbeiten. Es werden nur feste Maschen gehäkelt.zählmuster topflappen häkeln
  • Die oberste Reihe wird dann mit Farbe 4 komplett noch einmal abgehäkelt.
  • 33 Luftmaschen in Farbe 1 fertigen, 1. -8. Reihe wieder in Farbe 1 und festen Maschen häkeln. Die nächsten 16 Reihen werden in festen Maschen in den Farben 2 und 3 gehäkelt,so dass die Farbe 4 oben die letzten Reihen bilden.
  • Jetzt an beiden Topflappen- Teilen die   Fäden vernähen.
  • Beide Teile genau aufeinander legen und mit festen Maschen zusammenhäkeln. Dabei zwei Seiten in Farbe 1 undzwei Seiten in Farbe 4. Die Ecken bitte mit 3 festen Maschen häkeln.
  • Die Abscchlusskante wird in   Krebsmaschen gearbeitet. Hierzu nehmen Sie bitte einen Faden Farbe 1 und einen Faden Farbe 4. Die Fäden bitte mit einer Kettmasche eine Masche von der Ecke entfernt befestigen. Nun mit beiden Fäden 6 Luftmaschen häkeln und diese an der ersten Masche nach der Ecke mit einer Kettmasche befestigen.
  • Nun noch eine Runde – biszum Beginn der Luftmaschen – in Krebsmaschen häkeln. Die Luftmaschen werden mit 6 -8 festen Maschen umhäkelt. Dann noch die Fäden an dem Rundenbeginn mit einer Kettmasche befestigen, Faden etwas ziehen und abschneiden.
  • Die restlichen Fäden vernähen, ein selbst gestaltetes Stoffetikett mit der Aufschrift „Guten Morgen!“ aufnähen und die neue, nützliche Küchendeko genießen.
    etikett zum selber gestalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.