Kostenlose Anleitung: Kommunionkarten selber basteln

Kommunionkarten selber basteln

Bastelanleitung: Kommunionkarten selber basteln. Idee zur Kommunion.

Kommunionkarten selber basteln? Natürlich! Mehrere Gründe sprechen dafür. Sei es, Ihr Kind verfügt über einen so ausgefallenen Namen, dass Sie weit und breit keine Karten mit diesem Namen finden, Sie möchten Geld sparen, schließlich ist eine Kommunion nicht gerade billig, oder Sie haben einfach Spaß am Basteln. Egal, was letztlich der ausschlaggebende Grund ist, hier geht’s zur kostenlosen Anleitung.

Material, um Kommunionkarte selber zu basteln

  • Schere, Lineal, Falzbein, Klebestift, 3D-Klebepads
  • weißer Kartenrohling, 21 cm x 21 cm, mittig gefalzt
  • Goldpapier, ca. 20 cm x 15 cm
  • gemustertes Papier in Grün-/Gelbtönen, ca. 20,5 cm x 9 cm
  • Bouillondraht
  • weißer Cardstock
  • ca. 5 Blätter aus Stoff oder Holz, Efeu oder Weintrauben
  • selbstklebende Goldbuchstaben
  • grünes bedrucktes Satinband, 2 cm breit, mit der Aufschrift „Herzliche Einladung zu meiner Kommunion“, ca. 25 cm
  • Vorlage „Kreuz“, in gewünschter Größe ausdrucken (ca. 8 cm x 5 cm) – Kreuz für Kommunionkarte

So wird’s gemacht

  1. Das gemusterte Papier auf 20,5 cm x 9 cm zuschneiden. Satinband von namensbaender.de ungefähr mittig darauf platzieren und auf der Rückseite mit Kleber bzw. Tesafilm fixieren.
  2. Das Goldpapier auf 20 cm x 9,5 cm zuschneiden. Auf dieses das gemusterte Papier mit einem gleichmäßigem Rand aufkleben.
  3. Aus einem Goldpapier-Rest das Kreuz nach Vorlage zuschneiden und mit dem Bouillondraht unregelmäßig umwickeln. Beides auf die Karte an der gewünschten Stelle mit 3D-Klebepads aufkleben.
  4. Für den Namen die goldenen Klebebuchstaben verwenden. Diese auf ein Stück Cardstock kleben und mit einer Zugabe von ca. 0,5 cm um den Namen ausschneiden. Auf den zweiten Goldpapier-Rest kleben und mit einer Randzugabe von umlaufend 0,25 cm ausschneiden. Mit den 3D-Klebepads an die gewünschte Stelle auf der Karte kleben.
  5. Die Wein- oder Efeublätter auf der Karte platzieren und festkleben. Zum Schluss die komplette Karte auf die Vorderseite des Kartenrohlings kleben.

Fertig!

P.S. Sie können bei dieser Karte einen anderen Hintergrund nehmen, eigene Farbe oder die Schrift für das bedrucke Geschenkband wählen und bei uns bestellen, um unterschiedliche Kommunionkarten zu basteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.