Wie man selbstgemachte Marmelade schön dekoriert. Stimmen Sie ab!

 

selbstgemachte Marmelade

Für alle Naschkatzen: selbstgemachte Marmelade in einem schön dekorierten Marmeladenglas.
Wohin mit den ganzen Johannisbeeren, Stachelbeeren, Himbeeren? Es gibt drei Möglichkeiten: Entweder essen bis einem der Bauch wehtut, am Strauch hängen lassen, was die Vögel sehr freuen wird oder aber selbstgemachte Marmelade daraus machen. Und wenn man zum Schluss auch davon zuviel hat, verkauft man oder verschenkt man diese an seine Freunde oder Familie. Schöne Marmeladengläser, ein Stück Stoff und unsere „handmade“-Geschenkbänder werten zusätzlich auf. Wir möchten Ihnen ein paar Ideen zeigen, wie man selbstgemachte Marmelade nicht nur im Weck-Glas, sondern auch in einem einfachen Glas schön dekoriert.

Selbstgemachte Marmelade – die Zuckerfrage

Wieviel Zucker und welcher Zucker soll ins Marmeladenglas? Manche verzichten bei der selbstgemachten Marmelade zum Beispiel auf den klassischen Gelierzucker und verwenden stattdessen lieber Rohrzucker und Apfelpektin. Wie das schmeckt? Lecker! Aber Achtung: Allzu sparsam sollte man beim Zucker – egal bei welchem – nicht sein, denn er konserviert schließlich die Früchte. Wäre doch schade, wenn die mit viel Liebe gekochte Marmelade schon nach kurzer Zeit zu schimmeln beginnt.

P.S. Auch wenn die Erdbeerzeit quasi schon vorüber ist, es kommen noch Aprikosen, Pfirsiche, Holunder, Zwetschgen…

Und welche Marmelade machen Sie gerade? Welche Ideen haben Sie zum Dekorieren der Marmeladengläser? Schreiben Sie uns darüber in Kommentaren.

Und jetzt – stimmen Sie ab!

Geben Sie Ihre Stimme ab, welches Design von unten stehenden Marmeladengläsern gefällt Ihnen?

Marmeladenglas dekorieren

Dekoration mit handmade Stofflabel und Satinband.

Marmeladenglas dekorieren

Marmeladenglas mit handmade Geschenkband dekorieren.

 

2 Kommentare zu “Wie man selbstgemachte Marmelade schön dekoriert. Stimmen Sie ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.