Bastelanleitung: Fotoalbum selber basteln

Arbeitsdauer ca. 60 Minuten.

Sie haben einen Stoffrest mit Ihrem Lieblingsmotiv? Bloß nicht wegwerfen! Daraus können Sie nämlich ein tolles Fotoalbum selber basteln. Wir zeigen, wie’s geht.

Verwendetes Material für Fotobuch

  • Schere, Lineal, spitze Stopfnadel
  • Karton
  • Stoffrest, ca. 60 x 25 cm
  • 4 Ösen
  • Stopfgarn oder Wollrest, farblich passend zum Stoff
  • doppelseitige Klebefolie
  • 2 x Cardstock, 20,5 x 20,5 cm
  • Cardstock oder Papier für die Seiten in gewünschter Menge, DIN A 4
  • Satinband mit personalisiertem Druck, ca. 30 cm, farblich passend zum Stoff
  • personalisiertes Stofflabel
  • Satinband, 6 mm zum Binden des Albums

Fotoalbum selber basteln

So können Sie das Fotoalbum selber basteln

1. Den Karton zweimal auf 21 x 21 cm und zweimal auf 2 x 21 cm zuschneiden.

2. Den Stoffrest in zwei Teile schneiden (jedes Teil misst 30 x 25 cm).

3. Auf ein Stoffstück das Webband und das personalisierte Label aufkleben oder aufnähen. Dieses ergibt den oberen Buchdeckel.
Tipp: Wenn Sie zu einem bestimmten Anlass das Fotoalbum basteln möchten, wird ein bedrucktes Satinband mit einem Widmungsspruch Ihrem Fotobuch ein besonderes Gefühl der Wärme vermitteln.

4. Auf die Rückseite der beiden Stoffstücke den Karton mit der Klebefolie fixieren. Auf dem Stoffstück mit den Stofflabels befindet sich der Kartonstreifen rechts vom Kartonquadrat. Auf dem anderen Stoffstück – der Buchrückseite – klebt der Kartonstreifen links vom Kartonquadrat. Der Abstand zwischen Kartonquadrat und Kartonstreifen beträgt jeweils 0,5 cm. Das Kartonquadrat hat jeweils einen Abstand von ca. 2 cm zum oberen, unteren und rechten bzw. linken Rand. Die Ecken des Stoffs bis zum Karton leicht abschrägen.

5. Um die Seiten der Kartonteile einen 2 cm breiten Streifen der doppelseitigen Klebefolie kleben und die überstehenden Seiten des Stoffs darauf festdrücken. Auf der Seite des Kartonstreifens sollte der Stoff über den Kartonstreifen bis etwa 2 cm über das Kartonquadrat reichen.

6. In den Falz zwischen Streifen und Quadrat von der Vorderseite durch beide Stofflagen mit dem Stopfgarn oder der Wolle eine Ziernaht zum Befestigen einsticken.

7. Danach den 20,5 x 20,5 cm großen Cardstock auf die Rückseiten der Buchdeckel zum Verdecken der Stoffkanten einkleben.

8. Jetzt beide Buchdeckel auf gleicher Höhe lochen und die Ösen in den Löchern befestigen.

9. Für die Seiten des Albums das Papier auf jeweils 21 x 23 cm zuschneiden und auf gleicher Höhe wie die Albumdeckel lochen.

10. Zum Abschluss die Seiten zwischen die Deckel legen und mit dem 0,6 cm breiten Satinband fest zusammenbinden.
Ihr selbstgemachtes Fotoalbum ist fertig!

Viel Spaß beim Basteln wünscht Ihnen

Ihr namensbaender.de-Team

5 Kommentare zu “Bastelanleitung: Fotoalbum selber basteln

  1. Pingback: Für bleibende Erinnerungen – Fotobücher!

  2. bastelmeister123

    Super Anleitung 🙂

    Ich nutze eine App und sammle damit meine Fotos und Bildunterschriften, die man dann ganz einfach als Album ausdrucken kann. Mit deiner Anleitung hab ich daraus ein schickes Album gemacht, danke 🙂

    Antwort
  3. Pingback: Für bleibende Erinnerungen – Fotobücher!

  4. Natascha

    Was für ein süsses Fotoalbum! Ich habe das letzte Fotoalbum online erstellt, was auch sehr schön geworden ist, aber so ein selbst gemachtes Fotoalbum ist schon eine sehr nette Sache 🙂

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.