Uggs für trendige Kids – Babyschuhe häkeln

babayschuhe häkeln

Kostenlose Anleitung: So können Sie suesse Babyschuhe, Babystifel, Uggs häkeln.

Ein Trend geht um die Welt: die Ugg Boots. Diese gemütlichen Winterstiefel sind sehr beliebt und gelten als modisches Highlight zu vielen Winter-Outfits. Sie sind nicht nur ein stylischer Begleiter für erwachsene Modefans, sondern auch für coole Kids. Für Kleinkinder lassen Babyschuhe sich auch ganz einfach selber häkeln. Eine kostenlose Anleitung dazu finden Sie weiter unten. Als besonderen Hingucker empfehlen wir Textiletiketten von namensbaender.de mit eigenem Text und Motiv darauf anzubringen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Material:

Schritt-für-Schritt-Anleitung „Babyschuhe häkeln“:

Der Stiefel wird aus drei Teilen gearbeitet. Sie beginnen mit der Sohle.

1. 7 Luftmaschen fertigen.
2. Daraus 5 feste Maschen häkeln.
3. Die Rückreihe auch mit 5 festen Maschen abhäkeln.
4. Die ersten beiden und die letzten beiden Maschen verdoppeln.
5. Die Rückreihe auch wieder in festen Maschen (9) abhäkeln.
6. Die Reihen 6-15 wie Reihe 5 häkeln.
7. In die folgende Ecke (und alle folgenden) 2 feste Maschen häkeln und so einmal rund um die Sohle häkeln. Die Runde mit einer Kettmasche schließen.
8. Nun wird eine Runde in halben Stäbchen gehäkelt, wobei aber nur in das hintere Maschenglied eingestochen wird. Die Runde auch hier mit einer Kettmasche beenden.
9. Den Faden etwas ziehen und abschneiden. Fertig ist die Sohle!
10. Jetzt beginnen Sie mit der vorderen Fußspitze. Hierfür wieder 7 Luftmaschen häkeln und darauf 5 feste Maschen arbeiten.
11. Zurück werden auch wieder 5 feste Maschen gehäkelt.
12. In der folgenden Reihe werden die ersten beiden und die letzten beiden Maschen verdoppelt.
13. Die Rückreihe mit festen Maschen abhäkeln.
14. Nun die ersten und die letzten 3 Maschen verdoppeln.
15. Die 6. bis 9. Reihe einfach mit festen Maschen abhäkeln.
16. Am Ende der 9. Reihe 17 Luftmaschen häkeln und am anderen Ende der Reihe mit einer Kettmasche befestigen.
17. Ab jetzt geht es in Runden weiter. Dafür über den Teil der Fußspitze in Kettmaschen arbeiten. Hierbei aber nur in das hintere Maschenglied einstechen und über den Teil der Luftmaschen in festen Maschen häkeln.
18. Diesen Vorgang in den nächsten beiden Runden wiederholen.
19.Jetzt wird über alle Maschen in festen Maschen gehäkelt und zwar 9 Runden.
20. Die 9. Runde in der hinteren Mitte beenden, so dass sich ein kleiner Schlitz bildet. Hier jetzt eine Runde Krebsmasche darüber häkeln.
21. Jetzt wird der Stiefel nur noch zusammengebaut. Dafür das Fußteil auf die Sohle nähen und zwar so, dass alles im Innenteil, sprich innerhalb der Linien aus den halb eingestochenen Maschen, befestigt wird. Nun noch die Fäden abschneiden und vernähen.

 Babyschuhe stricken->>

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.