Kostenlose Anleitung Armstulpen / Pulswärmer stricken

Nicht nur wärmend sondern auch richtig stylish sind diese gestrickten Armstulpen bzw. Pulswärmer. Das schöne Strickmuster kommt perfekt zur Geltung, sodass sie getragen zum wahren Hingucker werden. Unsere kostenlose Anleitung hilft dir Schritt-für-Schritt zum modischen Accessoire.

Material

  • 50 g Terrakotta (100% Schurwolle, Lauflänge: 150 m / 50 g)
  • 1 Nadelspiel Nr. 4
  • Etikett „UNIKAT“ aus der namensbaender.de – Kollektion

Strickmuster

Lochmuster über 23 M:

Laut Strickschrift stricken, dabei in den geraden Runden die Maschen stricken wie sie erscheinen, Umschläge rechts stricken.

Die 1. – 12. Runde stets wiederholen.

Rippenmuster

2 Maschen rechts, 2 Maschen links im Wechsel stricken.

Maschenprobe

Im Lochmuster sind 23 Maschen und 33 Runden = 8 cm x 10 cm.

Im Rippenmuster sind 25 Maschen und 33 Runden = 10 cm x 10 cm.

Anleitung

  • Je 53 Maschen mit dem Nadelspiel anschlagen, die Maschen auf 4 Nadeln verteilen und zur Runde schließen.
  • 1 Runde linke Maschen stricken, dann weiter in folgender Einteilung stricken: 19 Maschen Lochmuster, 34 Maschen Rippenmuster.
  • Nach 18 cm ab Anschlag 1 Runde linke Maschen stricken.
  • Alle Maschen rechts abketten.
  • Etikett „UNIKAT“ aus der namensbaender.de – Kollektion annähen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.