Trendfarben 2017: Natürliche Farben kommen ins Spiel

Image

Trend Farben 2017

Hi ihr Lieben!

Welche Farben geben im Frühling und Sommer 2017 den Ton an? Pantone, der weltweit führende Anbieter von professionellen Farbstandards für die Designbranche, hat den „Fashion Color Report“ (Modefarbe-Bericht) 2017 veröffentlicht. Er gibt eine Übersicht über die Top 10 der Farben, die Modedesigner in ihren Frühjahrs- und Sommerkollektionen verwenden.

Da im Moment fast alle Geschäfte mit dem Winterschlussverkauf werben, lohnt sich ein Blick auf die angesagten Trendfarben 2017. Schließlich können wir ja jetzt schon darauf achten, etwas zu kaufen, das wir mit der zukünftigen Mode kombinieren können, oder? Der „Color Report“ mit den 10 wichtigsten Farbtönen, die auf den Laufstegen zu bestaunen sind, ist nämlich Ihr „Farbfächer“ für die Saison. Und wer sich mit den Designs von morgen so gar nicht anfreunden kann und lieber seinem Stil treu bleiben möchte, ist gut beraten, vorzubeugen.

Von hellen, kräftigen und leuchtenden Farben bis hin zu Erdfarben erinnern die Top 10-Trendfarben für den Frühling / Sommer 2017 an Farbtöne, die uns in der Natur umgeben. In ihren Kollektionen haben sich die internationalen Designer vor allem an den Facetten der vier Elemente bedient: Feuer, Wasser, Erde und Luft.

Die häufigste Farbe für den Frühling / Sommer 2017 ist dem „Pantone Fashion Color Report“ zufolge der Farbton Niagara – ein klassisches Denim-like Blau. Passend zum Element des Wassers finden sich in der Farbpalette auch ein intensives Dunkelblau (Lapis Blue) und ein helles Blau (Island Paradise) wieder. Den warmen Gegenpart bilden ein leuchtendes auf Rot-basiertes Orange (Flame) sowie ein sonniges und funkelndes Gelb (Primrose Yellow). Die Facetten der Natur spiegeln sich auch in den Grüntönen wider: ein sattes Grasgrün (Greenery) und ein natürlicher Laub-basierter Grünton (Kale) als Hintergrund. Blühende Blumen dürfen im Farbbild des Frühlings ebenfalls nicht fehlen. So zeigt Pantone auch Nuancen der zart Rosa farbigen Hartriegel-Pflanze (Pale Dogwood) und das kräftige Pink einer Schafgarbe (Pink Yarrow). Abgerundet werden die Trendfarben 2017 mit einem schlichten Erdton (Hazelnut) – eine Übergangsfarbe, welche die Jahreszeiten mühelos verbindet.

Mehr dazu finden Sie unter http://www.pantone.com/fashion-color-report-spring-2017

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>