Handarbeit im Trend

Handarbeit im Trend

Handarbeit im Trend. Warum ist die Handarbeit im Trend?

Handarbeit im Trend! Das Rattern der Nähmaschine ist Musik in Ihren Ohren? Sie gehören zu der Spezies Mensch, die mit Hingabe die Stricknadel schwingen und dabei so richtig tiefenentspannt sind? Wenn Ihnen der Duft Ihrer selbstgemachten Seifen in die Nase steigt, würden Sie am liebsten hineinbeißen? Wir machen’s kurz: Sie liegen voll im Trend. Gerade in einer Zeit, in der alles ständig verfügbar und tausendfach reproduziert wird, scheint der Wunsch nach Individualität zu entstehen.

Aller Anfang ist schwer – wirklich?

Man muss nicht unbedingt bei Null anfangen, oft genügen schon kleine Veränderungen an Dingen, die man schon hat. Oder man häkelt eben nicht gleich den Drei-Meter-Monsterschal, sondern beginnt erst einmal mit einem Topflappen. Gerade für Anfänger ist es ratsam, nicht gleich mit einem „Großprojekt“ konfrontiert zu sein, bei dem man womöglich schnell die Lust verliert. Beim Topflappen hat man schließlich nach relativ kurzer Zeit ein Erfolgserlebnis, das dazu anspornt, es noch einmal mit der Handarbeit zu versuchen.

Handarbeit 2015

Wie war das nochmal mit rechten und linken Maschen? Wenn die Mutter nicht um die Ecke wohnt, ist das Internet ein guter Ratgeber. Dort gibt’s ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen, häufig sogar als Video. Dank der Handarbeit hat sich außerdem auch die Geschenkefrage erübrigt. Denn über etwas Selbstgemachtes freut sich in der Regel jeder. Kennen Sie eigentlich schon unsere fix&fertig-Etiketten? Auf diesen steht zum Beispiel „handmade with love“ oder „Einzelstück“ drauf. Dass Handarbeit im Trend ist, hatten wir ja schon erwähnt. Aber was macht man, wenn man in punkto Handarbeit zwei linke Hände hat, aber dennoch gerne etwas Selbstgemachtes möchte? Dafür gibt’s Plattformen wie DaWanda oder Etsy. Auch wenn das Kaufen von etwas Selbstgemachtem natürlich nicht das gleiche ist. Das Gefühl, etwas mit eigenen Händen geschaffen zu haben, ist durch nichts zu ersetzen.

Gesellig

Wie beim Joggen gilt auch bei der Handarbeit: entweder alleine oder mit anderen. Wer bei der Handarbeit gerne Gesellschaft hat, für den sind sogenannte Strickpartys ideal. Dort kann man sich austauschen und vielleicht auch das ein oder andere Prosecco-Gläschen trinken. Handarbeit soll ja schließlich Spaß machen!

Am 8. März ist wieder Internationaler Weltfrauentag

internationaler weltfrauentag

Internationaler Weltfrauentag ist am 8. März in Deutschland. Weltfrauentag (der internationale Frauentag).

 

Am 8. März ist Internationaler Weltfrauentag. Schon wieder so ein mehr oder weniger sinnvoller Tag wie zum Beispiel der Tag des Kusses, der Tag der Briefmarke oder der Internationale T-Shirt-Tag? Mitnichten. Dass der Hintergrund ein ernster ist, merkt man schon daran, Weiterlesen →

Gewebte Etiketten mit Double White Verfahren

gewebte-etiketten-pure-color-textiletiketten-namensbaender-700

Wenn Sie sich für gewebte Etiketten mit heller Bandfarbe und dunklem Text entschieden haben, legen wir Ihnen unser  Double White Verfahren ans Herz. So erhalten Sie auch tatsächlich genau die Bandfarbe, die Sie sich gewünscht haben. Wenn Ihnen zum Beispiel ein weißes Band mit roter Schrift vorschwebt, würde das Weiß ohne  Double Whiterötlich durchschimmern. Ähnliches gilt für die Kombination ‘schwarzer Text auf weißem Band’. Hier hätte das Weiß am Ende einen unschönen Graustich. Bei manchen Farben kann die Vermischung allerdings auch einen schönen Effekt haben, zum Beispiel Webetiketten mit einer lilafarbenen Schrift auf einem weißen Band.

 Warum bekommen gewebte Etiketten Farbvermischungen?

Und jetzt möchten wir Ihnen erklären, warum es überhaupt zu einer solchen Vermischung kommt. Gewebte Etiketten ohne Double White bestehen aus zwei verschiedenfarbigen Webfäden. Die Label-Rückseite ist mit einem Fotonegativ vergleichbar, also genau umgekehrt. Wenn die Schrift vorne zum Beispiel in sattem Lila erstrahlt, ist diese auf der Rückseite weiß, das Band vorne weiß (mit einem violetten Stich) und hinten lila. Beim Double White Verfahren kommt zu den beiden Fäden noch ein dritter, weißer Faden hinzu. Dadurch bleibt das Band vorne schön reinweiß und wird nicht verfälscht. Auch die Webart ist eine andere, denn das Lila auf der Rückseite bedeckt nicht das komplette Band, sondern ist nur dort anzutreffen, wo sich die Schrift befindet.

Gewebte Etiketten

Gewebte Etiketten mit Double White ( oder Pure Color) Verfahren

Da der Aufwand beim Double White System natürlich etwas größer ist als bei den normalen Webetiketten, kosten diese ein wenig mehr. Aber keine Angst: Sie müssen deshalb keinen Kredit aufnehmen, der Aufpreis ist nur minimal und sein Geld allemal wert.

 VIDEO:  Double White Verfahren bei gewebten Etiketten

Faschingskrapfen mit Geschenkband verziert

Faschingskrapfen

Die süßeste Versuchung seit es Fasching gibt? Krapfen! In einigen Regionen Deutschlands auch Berliner genannt. Schon mal einen Faschingskrapfen mit individuell bedrucktem Geschenkband mit der Aufschrifft “Liebe Grüße zum Karneval” oder “We love karneval” gesehen? Ein tolles Mitbringsel für Ihre Arbeitskollegen oder wenn man bei Freunden zum Kaffeetrinken eingeladen ist. Auch Bäckereien, Konditoren oder Caterer sammeln damit jede Menge Sympathiepunkte. Wetten, dass Ihre Kunden Ihnen die Faschingskrapfen aus den Händen reißen! Wir würden es auf einen Versuch ankommen lassen.

Weiterlesen →

Etiketten zum Aufbügeln: Ihre persönliche Handschrift

Video

Etiketten zum Aufbuegeln

Etiketten zum Aufbügeln, zum Beschriften, zum Einnähen oder andere Namensbaender sorgen dafür, dass Ihre Kleidung bleibt, wo sie bleiben soll: bei Ihnen. Kleideretiketten kommen überall da zum Einsatz, wo viele Menschen zusammenkommen, zum Beispiel in Kindergärten, Altenheimen oder Sportvereinen. Verwechslungen werden dadurch schon von vornherein ausgeschlossen. Unsere beschreibbaren Labels sind bereits ab fünf Stück erhältlich. Den passenden Weiterlesen →

Genähte Taschen vom jungen Designer

genähte Taschen

Abgesehen, dass die genähten Taschen mit unseren Textiletiketten toll aussehen, sauber verarbeitet sind und man sie so in einem gut sortierten Geschäft vorfinden könnte, gibt es zwei Besonderheiten. Die erste Besonderheit: Der Taschenproduzent ist männlich und heißt Tim. Die zweite Besonderheit: Er ist erst 14 Jahre alt. Weiterlesen →

Kontrollarmbänder für Ihre Party

kontrollarmbaender

NEU bei namensbaender.de

Ob Festival, Event, Jungesellenabschied oder als VIP-Band – unsere fertig gestalteten Kontrollarmbänder machen nahezu alles mit. Und sind sie einmal dran, bleiben sie auch dran. Das weiche, hochwertige Satinband sorgt für einen angenehmen Tragekomfort. Durch das spezielle Heißschnittverfahren fransen die Enden nicht aus. Die Eventsarmbänder sind in verschiedenen Farben und Designs sowie ab einem Stück erhältlich. Verschlossen werden diese entweder mit unseren Alu- oder Kunstoffverschlüssen. Hält beides bombenfest. Für die Aluvariante benötigen Sie eine Zange. Am besten gleich mitbestellen! Die Partyarmbänder sind sofort lieferbar. Neugierig geworden? Hier geht’s zu unseren Armbändern.