Kostenlose Anleitung: Loop Schal aus Fleece nähen

Damen Loopschal nähen

Kostenlose Nähanleitung: So können Sie einen Damen-Loopschal aus Fleece nähen.

Dieser kuschelige Halsschmeichler ist ein unverzichtbares Accessoire an kalten Wintertagen. Die Außenseite des Schals ist aus kompaktem Jersey, die Innenseite wird mit weichem Fleece gefüttert. In dieser Nähanleitung zeigen wir, wie Sie diesen Loopschal nähen können.

Nähmaterial / Stoffe

Zuschnitt Stoffe:

Werkzeug

  • Nähmaschine
  • Stecknadeln
  • Maßband
  • Stift
  • Schere
  • Bügeleisen

Kostenlose Anleitung

  1. Zu Beginn aus den Stoffen zwei gleichlange Streifen zuschneiden. Die Nahtzugabe von 1 cm ist bereits eingerechnet. Die Maße für die beiden Zuschnitte aus Jersey und Fleece sind: 41 cm (B) x 77 cm (L). Auf dem Fleece das ausgewählte Label „von Mama genäht“ Es wird mittig gefaltet und auf einer Längsseite festgesteckt. Die offenen Seiten des Etiketts liegen aufeinander und zeigen nach außen.
  2. Nun werden die zugeschnittenen Stoffstreifen mit den rechten Seiten aufeinander gelegt: die guten Stoffseiten zeigen zueinander. Entlang der beiden Längsseiten mit Stecknadeln feststecken. Bei Bedarf, die Stoffe entsprechend in die Länge ziehen, so dass sie genau übereinander liegen.
    Die beiden Stoffe mit einem flexiblen Zick – Zack – Stich entlang der beiden Längsseiten mit 1 cm Nahtzugabe zusammennähen. Das festgesteckte Label auf dem Fleece wird dabei eingefasst.
    Den genähten Stoffschlauch nun auf die rechte Seite wenden und in der Länge mittig falten. Der Fleece zeigt dabei nach außen. Jersey liegt auf Jersey und die offenen Kanten liegen aufeinander.
  3. Im nächsten Schritt die kurzen Seiten zusammennähen. Dafür die Seiten des Jerseys rechts auf rechts aufeinander stecken. Darauf achten, dass die Nahtstellen aufeinander liegen. Auf die gleiche Weise den Fleece rechts auf rechts feststecken.
    Eine Wendeöffnung von etwa 10 cm lassen.

  4. Entlang der gesteckten Nadeln rundherum mit einem Zick – Zack – Stich nähen. Auf die Wendeöffnung achten. Abschließend den Stoff durch die Wendeöffnung nach außen stülpen.
    Die Nahtzugabe der Wendeöffnung wird nun nach innen gefaltet und knappkantig mit einem Geradstich geschlossen.

 

5. Den Schal abschließend in Form bringen.

Anderes Loopschal aus Jersey nähen >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.